Hetzerather Carnevalsgesellschaft 1975 e.V.

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; remosPane has a deprecated constructor in /hp/ck/ab/hx/www/components/com_remository/remository.interface.php on line 329

STETS FROH IN WEITE ZEITEN MAG SIE UNS BEGLEITEN

Maach de Dier uff!

Die Carnevalisten aus HetzerathSo sind wir. Das machen wir. So feiern wir.

 flugplatz hcg

Die Session 2016 ist eingeläutet! Mit der höchsten Besucherzahl seit 2013 hat unser blau-weißer Nachwuchs die Narhalla in Hetzerath geöffnet. Schon heute morgen um 10:45 Uhr rollte der Hetzerather Narrenzug in Richtung Föhren. Das Ziel war der traditonelle Prinzenflug unserer Freunde aus dem Nachbarort! Unsere Abordnung von Vorstand, Elferrat und Garde wurde wie gewohnt mit herzlicher Gastfreundlichkeit empfangen und verbrachte die Stunden vor der Kinderkappensitzung in freundlicher Geselligkeit. Nach dem traditionellen Austausch der Sessionsorden ging die Fahrt schon wieder in Richtung Bürgerhaus, das seit Samstag in blau-weißem Glanz erstrahlt und von den Karnevalisten regiert wird!

Für die Kids und deren Eltern und Großeltern gab's dann Ramba-Zamba vom feinsten, denn der Kinderelferrat feierte seine Premiere mit einem knackigen Mix aus Vorträgen, Mitmachtänzen, Wettkämpfen sowie Show- und Gardetänzen! Durch das Programm führten neben der Sitzungspräsidentin Marie Triesch die Gardebeauftragte Mella Zeeh und Obermöhne Gisela Sungen-Scheuer - ein Urgestein des Hetzerather Karnevals! Eine für uns sehr wichtige und wertvolle Kombination aus Erfahrung und frischem Wind, um das Brauchtum Karneval in die nächsten Generationen zu tragen.
Marie Triesch und Maike Zöllner stiegen mit einem Vortrag in das reaktivierte HCG-Fass, unserer Bütt, das mittlerweile traditonelle Schaumkusswettessen und das Tauziehen gegen den grossen Elferrat durfte auch nicht fehlen.
Stolz präsentierte das junge Regiment der HCG 4 Garden mit ihren 49 Tänzerinnen im Alter von 5-15 Jahren: die "Bambinis", die "Minis", die "Kindergarde" und die "Jugendgarde". Natürlich gab auch unser Solomariechen Anna-Lena ihr Können zum Besten - trotz Verletzung begeisterte sie mit ihrem Solo das Publikum! Die Bambinis zeigten mit ihrem Eisprinzessinnentanz, wo die Reise im Hetzerather Gardesport hingeht, die Minis boten einen ausdrucksstarken Showtanz als Bauarbeiter vor der Kulisse des NORMA dar. Und kamen wir bei unseren Küken schon in den Genuss von spektakulären Hebefiguren, bewiesen Kinder- und Jugendgarde den Erfolg ihrer Trainingsjahre durch synchrone Präzision!

Farbenfrohe Vielfalt erlangte die Kappensitzung durch die Gastauftritte unserer Freunde der Schweicher Stadthusaren, KFB Bekond sowie der KG Trier-Süd mit ihren Youngsters!

Abgerundet wurde die heutige Veranstaltung von einem klasse Team hinter der Theke, den Frauen des Kartenclubs PIK7 mit kraftvoller Unterstützung von Hermann Lehnertz sowie dem erstklassigen Imbiss von Sven Tonner und seinem Team (Metzgerei Berens Fell/ESSBAR Schweich), die dafür Sorge trugen, dass kein Gast Hunger oder Durst erleiden musste.

Die HCG dankt: den Gästen und den ca. 40 Helfern, mit denen wir den Hetzerather Bürgerpalast in Windeseile karnevalstauglich gemacht haben (WAHNSINN!!), Olli Schönhofen, Carmen Wagner (Zauberrose) und Tanja Hammes für die tolle neue Elferratstheke, den Gardetrainerinnen, den Gardeeltern und allen Bäckerinnen für den Kuchen, allen oben schon genannten, dem Kinderelferrat und allen Akteuren (nähere Info in der aktuellen Festschrift und bald auf hcg-hetzerath.de), Stefan Weich für die Fotos, Sascha Kön für die Musik/Technik, Wolle auf Krücken im vollen Einsatz (er KANN einfach nicht ohne uns..xD) und klopfen uns für die Orga mal zu Recht selbst auf die Schulter! Für alle die an uns glauben und handeln, weil sie wissen, dass nicht durch Gerede sondern durch die Tat etwas verändert werden, GROßES entstehen kann! DANKE!!!

 

BLITZNEWS! 

Wo gehobelt wird, da fallen Späne und so ist uns beim setzen der Zeitschrift und troz zahlreichen "Augen" ein Fehler unterlaufen. Auf Seite 17 in der Tabelle waren

2008 JAN RITSCHE & DESIREE KAUPP

und in

2009 SEBASTIAN CONRAD & KATHRIN HEINZ

Prinz und Prinzessin im Hetzerather Karneval! Wir entschuldigen uns für den Fehler und laden die "Geschädigten" mit freiem Eintritt auf unsere Galasitzung am 06.02.2016 ein! 

 

 

Die Termine für 2016immer auf dem aktuellen Stand!

Oktoberfest 2016

Oktoberfest 2016


Auch 2016 wird es wieder heißen "O…

31.1. Kinderkappensitzung im Bürgerhaus

31.1. Kinderkappensitzung im Bürgerhaus


Auch in diesem Jahr treffen sich die jun…

4.2. Möhnenumzug und Möhnensitzung

4.2. Möhnenumzug und Möhnensitzung


Hetzerath´s Möhnen lassen sic…

6.2. Galasitzung im Bürgerhaus

6.2. Galasitzung im Bürgerhaus


Die Galasitzung mit Tanz- und Satirevort…

Kids Voice of Hetzerath Vol. 03

Kids Voice of Hetzerath Vol. 03


Kids Voice of Hetzerath geht in die 3. S…

Ich will mehr!

Unsere Sponsoren

Unsere Werbepartner